Endlich semantische Interoperabilität – und jetzt?

André Sander ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Semantik und semantische Interoperabilität und als langjähriger Mitarbeiter der ID Berlin CTO und Prokurist.
Herr Sander wird die Zuhörerschaft sowohl theoretisch als auch mit einem Praxisbeispiel durch den Abend führen und den aktuellen Stand der Dinge in diesem Umfeld darstellen. Eine interaktive Session wird die letzte Health-IT-Talk – Veranstaltung im Jahr 2022 abrunden.

Folgende Fragestellungen und Themenkomplexe werden von Herrn Sander dargestellt:

  • Was ist Semantik?
  • Wodurch entsteht Semantik?
  • Wie wird Semantik transportiert?
  • syntaktische Standards (FHIR)
  • Terminologien und Ontologien
  • Was kann man damit machen?

Referent: Dr. André Sander, Entwicklungsleiter ID GmbH & Co. KGaA

Wir freuen uns auf unsere Dezember-Veranstaltung mit diesem interessanten und spannenden Thema!

BVMI; Charlottenstr. 42; 10117 Berlin-Mitte
TMF e.V. in der Charlottenstr. 42; 10117 Berlin-Mitte

Termin: Mo, 5. Dezember 2022
Beginn: 17:45 Uhr
Es handelt sich um eine Hybridveranstaltung. Nehmen Sie virtuell teil oder kommen Sie live zu unserer Veranstaltung nach Berlin-Mitte:
Ort: TMF e.V. (2.OG)
Charlottenstr. 42/Ecke Dorotheenstr.
10117 Berlin-Mitte
ÖPNV: S + U Friedrichstr.

Zur besseren Organisation bitten wir um eine persönliche Anmeldung – Danke: Anmeldung Semantische Interoperabilität


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, gewohnt spannende Vorträge und ein erfolgreiches Netzwerken.

Aktuelle Informationen finden Sie auch immer auf unserer Homepage www.health-it-talk.de
und die bisherige Vorträge und Diskussionen als Videomitschnitte in der Rubrik “Health-IT Talk Berlin-Brandenburg” im YouTube-Kanal des SIBB e.V.

Mit freundlichen Grüßen
Der Programmrat des Health-IT Talk Berlin-Brandenburg