Termin Informationen:

  • Di
    21
    Sep
    2021

    Quo vadis KIS? - Strategien, Entwicklungen, Anforderungen an/aus Politik

    17:00Webinar

    Sich mit den Entwicklungen in der KIS-Welt zu beschäftigen ist eine strategische Aufgabe, der sich KH-Management und CIOs widmen müssen. Einerseits gibt es dazu immer viele Anwendermeinungen und Ideen. Aber auch Entwickler und Hersteller setzen sich natürlich mit zukünftigen Entwicklungen, veränderten Anwendervorstellungen und den externen Rahmenbedingungen auseinander. Nicht zuletzt der beschleunigte gesetzliche und regulatorische Regelungskanon ist umfangreich und anspruchsvoll.

    Am Vorabend der Herbsttagung des KH-IT e.V. konnten wir die relevanten KIS-Hersteller für einen Austausch gewinnen. Zunächst wird eine kurze Vorstellung auf die kommenden Entwicklungen und Wünsche an Anwender und Politik einleiten. Anschließend werden Stefan Zorn und Adrian Schuster mit den Referenten Trends, Rahmenbedingungen und Herausforderungen des KIS-Marktes diskutieren.

    Referenten:

    • Bernhard Calmer, Geschäftsführer der CGM Clinical Europe GmbH Bernhard Calmer, Geschäftsführer der CGM Clinical Europe GmbH
    • Olaf Dörge, Strategic Global Alliances der Cerner Health Services Deutschland GmbH Dörge_Olaf
    • Matthias Meierhofer, Vorstandsvorsitzender Meierhofer AG Matthias Meierhofer, Vorstandsvorsitzender Meierhofer AG
    • Jörg Reichardt, Geschäftsführer AMC Advanced Medical Communication Holding GmbH Reichardt_Jörg
    • PD Dr. Tobias Schäfer, CEO Mesalvo GmbH (Mesalvo/Meona/i-Solutions) Schäfer_TobiasPD

    Vorträge:


    Aktuelle Informationen finden Sie auch immer auf unserer Homepage www.health-it-talk.de
    und die bisherige Vorträge und Diskussionen als Videomitschnitte in der Rubrik "Health-IT Talk Berlin-Brandenburg" im YouTube-Kanal des SIBB e.V.